Mit jahrzehntelanger Expertise in den Bereichen Automatisierungstechnik und Sondermaschinenbau hat sich unser Auftraggeber international einen Namen gemacht. Als Komplettanbieter für ein breites Produktportfolio von Bearbeitungszentren über Fertigungsanlagen bis hin zu Prüfständen verbindet ihn eine jahrelange Partnerschaft mit seinen Kunden weltweit. Dabei übernimmt unser Klient neben der Entwicklung dieser anspruchsvollen, kundenspezifischen Lösungen auch die Produktion, den Aufbau und die Inbetriebnahme vor Ort.

      
Zur Verstärkung des Projektteams E-Mobility am Firmensitz in Straubing suchen wir Sie als
     

Senior-Softwareingenieur m/w/d
Produktionsanlagen E-Mobility

Ihre Aufgaben

  • Sie sind zuständig für die Planung und Steuerung von Software-Projekten im Bereich E-Mobilität über die gesamte Projektlaufzeit - von Projektstart über die Entwicklung bis hin zur Endabnahme beim Kunden.
  • In der ersten Konzeptionsphase geben Sie die grundlegende Softwarestruktur vor und arbeiten dabei eng mit Ihren Kollegen aus dem Mechanikbereich zusammen.
  • Sie koordinieren fachlich ein Projektteam und stellen die termingerechte und prozesskonforme Fertigstellung der Software sicher.
  • Zudem begleiten Sie den virtuellen Anlagenanlauf und sorgen anschließend für die reibungslose Inbetriebnahme der Anlagen beim Kunden.
  • In enger Zusammenarbeit mit dem Engineering und dem Projektmanagement sind Sie Ansprechpartner bei technischen Fragen.
  • In regelmäßigen Abständen informieren Sie über den aktuellen Entwicklungsstand, mögliche Risiken und Lösungsvorschläge

Ihr Profil:

  • Studium der Informatik, Elektrotechnik oder Mechatronik, Weiterbildung zum Elektrotechniker, IT-Entwickler oder vergleichbarer Ausbildungshintergrund
  • Berufserfahrung in der Softwareentwicklung und Spaß am Lösen von technischen Problemen
  • Organisationsgeschick und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Erfahrung im Umgang mit MS Project sowie idealerweise Kenntnisse von Siemens TIA und EPLAN P8 bzw. Programmierstandards in der Automobilindustrie (z.B. TMO V3, VASS6, LSG/LSI1)
  • Teamfähigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit mit gesundem Durchsetzungsvermögen
  • Reisebereitschaft
  • Gutes Deutsch und Englisch

Wir bieten:

  •  vielseitige, eigenverantwortliche Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum
  • fester Arbeitsvertrag mit attraktivem Gehalt, Bonusregelung, individuellen Sozialleistungen und flexiblem Arbeitszeitmodell
  • breites Weiterbildungsangebot zur individuellen Förderung
  • flache Hierarchie, familiäres Betriebsklima und standortübergreifende Firmenevents
  • gezieltes Einarbeitungsprogramm mit diversen Schulungen und festen Ansprechpartnern für alle Fragen

Sie wollen Ihr Know-how und Engagement in eine abwechslungsreiche Aufgabe einbringen? Sie suchen den nächsten Karriereschritt zu fachlicher Führungsverantwortung? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an unseren Recruitingpartner, die unternehmensberatung monika gräter. Gerne steht Ihnen Frau Gräter für Fragen telefonisch zur Verfügung.